MET

 

Unternehmen

Die Halbleitermärkte von heute sind so schnelllebig wie noch nie – durch das Internet und die moderne Telekommunikation global vernetzt und dadurch transparent.
MET,
mit einer über 15-jährigen Halbleitererfahrung sieht sich als das wechselseitige Bindeglied zwischen der europäischen Fertigungsindustrie und dem weltweiten Bauteile-Markt.
Unser Kundenkreis erstreckt sich von Endkunden über Fertigungsunternehmen, Lohnfertiger bis hin zu Distributoren in jeder unternehmerischen Größenordnung. Obwohl wir primär den deutschsprachigen Raum beliefern, ist unser Kundenstamm über den Globus verteilt.
Unsere Lieferanten aus über 15 Ländern sind qualifizierte, überwiegend unabhängige Distributoren, OEM’s und auch Bestückungsdienstleister, mit denen wir in ständigem Kontakt stehen.
 

Strategie und Ziele

Gegründet im konjunkturell schwachen Jahr 2005, konnten wir dennoch unsere Marktstellung nach nur kurzer Zeit positionieren und die Zahl unserer Kunden trotz des schwierigen europäischen Bauteilemarktes in nur kurzer Zeit ausbauen und festigen. Wir sehen als erfolgreiches Unternehmen auch den kommenden Geschäftsjahren positiv entgegen. Strategisch liegt unser Hauptaugenmerk auf dem zuverlässigen Beschaffen von qualitativ hochwertigen elektronischen Bauelementen, Displays und Elektromechanik, sowie dem Ausbau unseres Lagers.

Wir setzen unseren Focus in der offenen Kommunikation zu unseren Kunden und Lieferanten sowie in eine faire und kostengünstige Preisgestaltung. Wir leisten uns keinen „Overhead“ in Form von kostenträchtigen Außenbüros und überladenen Datenbanken, sondern setzen gezielt auf solide Partnerschaften in Europa, USA und Asien – und der Erfolg gibt uns recht.  Diesen Erfolg geben wir selbstverständlich an unsere Kunden weiter.